Zutritts­kontrolle für Büros? Die intelligente Zuttritts­lösung von KleverKey passt.

Büros als Zentrum der modernen Arbeitswelt

Büroräume dienen nicht nur dem Aufenthalt Ihrer Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner, sondern schützen zudem wertvolle und exklusive Informationen, Mobilien oder Wertsachen. Eine moderne Arbeitsumgebung im Dienstleistungsumfeld folgt einem ganzheitlichen technischen Konzept: Alle Zugänge werden systematisch und einheitlich verwaltet.

Die Produkte von KleverKey sorgen für einen sicheren und komfortablen Zugang zu Ihrem Office-Gebäude und eine optimale Zutrittskontrolle für Büros. Design, Technik und Verwaltungssoftware sind zu 100 Prozent aufeinander abgestimmt. Das Resultat ist ein sicheres System für die Zutrittskontrolle Ihrer Büros. Selbstverständlich orientieren wir uns bei der Planung und Beratung ganz an Ihren persönlichen Bedürfnissen und Anforderungen. Vom Türschliesser bis zur Zutrittskontrolle, vom Eingangsbereich bis zum obersten Stockwerk erhalten Sie bei KleverKey alle passenden Komponenten und alle Services komplett aus einer Hand.

Zutritt nur für Befugte

Ihr Büro sollte ein Ort sein, an dem exklusive Informationen und Geschäftsgeheimnisse sicher sind. Gleichzeitig brauchen Büros Flexibilität – und müssen sich schnell an neue oder temporäre Mitarbeiter, Partner und Lieferanten anpassen können. Dafür braucht es ein Büro-Zutrittskontrollsystem, das berechtigten Personen so einfach und bequem wie möglich Zutritt gewährt – und unberechtigte Personen effektiv ausschliesst.

Ob an Etagen- oder Eingangstüren, Flurtüren oder Türen zu einzelnen Büros – egal, wo Sie ein Schliesssystem für Ihre Büros einrichten wollen, KleverKey hat eine passende Lösung für Sie. So können Sie mit unserer Hilfe für jede Türe genau festlegen, wer Zutritt haben soll und wer nicht. Unsere intuitiv zu bedienende Software sorgt dafür, dass alle Zugangsberechtigungen online steuerbar sind. Darüber hinaus können Sie Ihr Zutrittskontrollsystem bequem zentral verwalten. Auf diese Weise gehen Sie sicher, dass ausschliesslich autorisierte Personen die jeweiligen Bereiche betreten können.

KleverKey Sys­tem­­­zusam­men­­­stellung

In vier einfachen, gut dokumentierten Schritten – mit Perfect-Fit Garantie1.)

ERSTER SCHRITT

  • Preisrechner starten
  • Fragen beantworten
  • Die erhaltene E-Mail Grobofferte prüfen

ZWEITER SCHRITT

  • Im E-Mail (Grobofferte) auf “Warenkorb bestellen” klicken

DRITTER SCHRITT

  • E-Mail mit Link zum Warenkorb öffnen
  • Direkt im Warenkorb Optionen auswählen
  • Die erforderlichen Masse eingeben
  • Bei Bedarf Warenkorb von Support prüfen lassen

VIERTER SCHRITT

Im Warenkorb auf “Bestellung” Klicken

Preisrechner starten

1.) Perfect-Fit Garantie: Wenn Sie Ihre Bestellung von uns prüfen lassen, garantieren wir, dass Sie perfekt ausgewählte und konfigurierte  Komponenten erhalten, die garantiert zu Ihren Türen und Toren passen.

Für wen eignet sich eine elektro­nische Schliess­lösung

Eine elektronische Schliesslösung eignet sich für jede Grösse von Dienstleistungsbetrieb. Abhängig von der Mitarbeiterzahl und von Ihren Ansprüchen eignen sich die unterschiedlichen Systeme besser oder weniger gut.

Zielgruppe

Wir unterscheiden für Firmenkunden drei System-Kategorien.

  1. Offline RFID Schlösser: Neue Berechtigungen werden direkt an den Offline-Schlössern angelernt. Der Nachteil ist, dass für Mutationen jedes Schloss einzeln neu angelernt werden muss, das heisst der Verantwortliche geht jeweils von Tür zu Tür, um die Mutationen aufzuspielen und sicherzustellen, dass alle Berechtigungen auf dem neuesten Stand sind. Teilweise wird versucht mit Vernetzungen oder Systemen, wo die neuen Informationen über die Karten der Benutzer verteilt werden, Abhilfe zu schaffen, was jedoch bedeutet, dass die Berechtigungen nicht wirklich aktuell sind. 
  2. Cloud-basierte Zutrittskontrolle:Offline RFID Schlösser werden auf geeignete Weise mit der Cloud verbunden und bieten zusätzlich die Möglichkeit, alle Mutationen zentral über eine Verwaltungsoberfläche in der Cloud zu erledigen. Der Gang zu jedem einzelnen Türschloss entfällt somit. Ein weiteres Plus ist die Möglichkeit, Türen fernzuöffnen, z.B. wenn eine berechtigte Person Eintritt wünscht, die den digitalen Schlüssel (Zutrittsberechtigung in Form einer Smartcard oder Schlüsselanhänger) nicht zur Hand hat. 
  3. «On Premise» Access Control: Lösungen für grössere Betriebe, die typischerweise mit vor Ort installierten Softwarelösungen verwaltet werden. Diese sind in der Regel mit einem erheblichen Installationsaufwand verbunden, wartungsintensivbieten jedoch viele Möglichkeiten, um auf individuelle Ansprüche angepasst zu werden. 

Ein Zutritts­kontrolle für Büros mit einem System von KleverKey bietet viele Vorteile

Mehr Übersicht

Jederzeit wissen, wer in welchen Büros ist. So behalten Sie den Überblick und können auch rückwirkend Bewegungen nachvollziehen.

Flexibilität

Zutrittsberechtigungen können in Echtzeit und von überall her verwaltet werden. Das schafft zusätzlichen Flexibilität.

Komfortgewinn

Nicht nur die Verwalter, auch die Nutzer und Gäste schätzen eine einfache und sichere Zutrittslösung. Das ist gut für Ihr Image.

Geringere Kosten

Berechtigungen zu teilen, zu entziehen oder zu ändern benötigen weniger Zeit und entlasten so die Verantwortlichen.

Schlüsselverlust

Verlorene Schlüssel können im Handumdrehen gesperrt und ersetzt werden. Kosten für neue Schliesszylinder entfallen somit gänzlich.

Sicherer Zutritt

Der Zutritt für unberechtigte Personen wird wesentlich erschwert. Schaden an Personen und Sachen kann wirksam verhindert werden.

Durch die Regelung der Zutrittskontrolle für Bürogebäude schützen die KleverKey-Produkte wertvolle Daten und Sachwerte. Sie können für alle Mitarbeiter, Partner und Besucher individuelle Zutrittsberechtigungen zu verschiedenen Bereichen definieren. Neben den räumlichen lassen sich auch zeitliche Beschränkungen in unserer Zutrittskontrolle für Bürogebäude festlegen.

Einer der grössten Vorteile der elektronischen Zutrittskontrolle für Büros von KleverKey ist, dass Sie jederzeit einen Überblick über die Zutrittsberechtigungen aller Personen im Unternehmen haben. Das Problem “vergessener Türen” wird so aus dem Weg geräumt. Ausserdem lassen sich die Berechtigungen jederzeit ändern und Sie haben die Möglichkeit, viele verschiedene Zutrittsprofile festzulegen.

Bestimmte Identmittel resp. Zutrittsmedien dienen als “Schlüssel” für die Identifikation und Verifikation gegenüber der jeweiligen Zutrittskontrolle für Büros. Solche Identifikationsmedien können beispielsweise das Smartphone oder eine Smartcard sein. Bei ihrem Verlust muss jedoch nicht der ganze Schliesszylinder gewechselt werden. Stattdessen können Sie oder Ihre Mitarbeiter die sofortige Sperrung des jeweiligen Transponders einleiten.

Was kostet ein Zutritts­kontroll­system für Ihren Betrieb?

Kaufpreis der Schlösser + Software Abo =Weniger als Sie denken.

Preisrechner starten

Zu schüt­zende Objekte von Dienst­­leistungs­­betrieben

Innen­absicherung

Finden Sie mithilfe unserer Zutrittskontrolle für Büros endlich eine einheitliche Regelung darüber, wer was wo und wann darf.

Gebäude­sicherung

Systeme für die intelligente Identifizierung sorgen dafür, dass jeder, der ein Gebäude betreten will, einen Kartenleser oder Schlosszylinder nutzen muss.

Areal

Areal

Areale oder Parklätze sollen wirksam geschützt werden, ohne dass Personalströme, die über entsprechende Berechtigungen verfügen, behindert werden.

Innenraum­absicherung innerhalb eines Dienst­leistungs­unternehmens

Jedes Unternehmen ist einzigartig. Die Mitarbeiter haben unterschiedliche Aufgaben und Wege sowie Berechtigungen. Hinzu kommen Änderungen im Tagesverlauf, auf die eine Schliessanlage für Büros eingehen sollte.

Nutzen Sie deshalb ein KleverKey Zutrittsmanagement-System und bringen Sie mehr Strukturen in diese Beziehungen. Finden Sie mithilfe unserer Zutrittslösung endlich eine einheitliche Regelung darüber, wer was wo und wann darf. 

Richtig sicher sind Gebäude und Büros nur dann, wenn Sie Ihre Zutrittslösung für Ihre Bürogebäude für alle Bereiche umfassend und zentral steuern können. Hierfür bietet Ihnen KleverKey eine hocheffiziente Lösung bestehend aus Schliesskomponenten mit einer einfach zu bedienenden, aber umfassenden Software. 

Jedes Unternehmen hat eigene Herausforderungen und verfügt über andere Räumlichkeiten. Bei der Planung einer Zutrittslösung für Ihre Büros stehen Ihre individuellen Anforderungen im Zentrum. Unsere Software sorgt dafür, dass Türen und Schleusen zwischen Personen unterscheiden können. Dementsprechend können Sie es einrichten, dass Festangestellte andere Berechtigungen erhalten als externe Mitarbeiter – oder Besucher nur zu bestimmten Räumen Zutritt haben. Dabei geniessen Sie zu jeder Zeit den Überblick über das grosse Ganze – und können alle zeitlich wie räumlich begrenzten Zutrittsrechte einsehen und gegebenenfalls verändern.

Die Zutrittskontrolle für Büros von KleverKey passt sich flexibel an Ihre Sicherheitsanforderungen an. So haben Sie die Möglichkeit, die Zutrittsrechte für bestimmte Personen jederzeit zu ändern – ganz einfach über unser Cloud-Portal oder sogar via Smartphone. Und auch im Notfall ist unsere Zutrittskontrolle für Sie da. Sollte in einem Raum oder Gebäude ein Feuer ausbrechen, gewähren unsere Brandschutz-zertifizierten Schlösser die notwendige Widerstandsfähigkeit gegen Feuer und Rauch und den ungehinderten Auslass Ihrer Mitarbeiter. 

Nicht nur unsere kabellosen Schliesskomponenten für Türen entsprechen den höchsten Qualitätsstandards. Auch die Bedienungsfreundlichkeit unserer Verwaltungssoftware ist wichtig und wird über regelmässige Updates noch besser auf Ihre Bedürfnisse optimiert. Bereiten Sie sich optimal auf Besucher vor und regeln Sie vorab genau, wer sich wann und wie lange in Ihren Büroräumlichkeiten aufhalten kann. In Abhängigkeit von Ihren jeweiligen Anforderungen registriert, verwaltet und überwacht Ihr Besuchermanagement mittels unseres Verwaltungsportals den Zugang jeder Person zu allen Innenräumen. 

Gebäudesicherung (Eingangsbereich)

Egal, ob KMU, Grosskonzern oder Bürogemeinschaft – eine geregelte Zutrittskontrolle für den Eingangsbereich zu Ihrem Unternehmen ist wichtiger denn je. Schliesslich stehen hierbei auch der Schutz sensibler Daten und anderer Unternehmenswerte auf dem Spiel. Was Sie benötigen, um Ihre Werte optimal zu schützen, ist eine präzise definierte Zutrittskontrolle. Systeme für die intelligente Identifizierung sorgen dafür, dass jeder, der Zutritt zu Ihrem Unternehmen will, einen Kartenleser oder Schlosszylinder nutzen muss.

Für eine bessere Übersicht und Kontrolle des Kommens und Gehens an Ihren Eingangstüren sorgen wir mit unserer Zutrittskontrolle. Unabhängig von Ihrem Türkonzept für den Eingangsbereich bietet KleverKey die passenden Systemkomponenten. So können bereits elektrifizierte Türen genauso gut in das System integriert werden wie einfachere mechanische Türen. Produkte, die an den Eingangsbereichen eingesetzt werden, sind dauerhaft gegen Nässe geschützt. Die Robustheit dieser Komponenten und der störungsfreie Zutritt zu Ihrer Unternehmung ist somit auf Dauer sichergestellt. Ausserdem liefern wir Ihnen die passende Technik für Flucht- und Rettungswege.

KleverKey steht für Sicherheit und Transparenz, für moderne Zutrittskontrolle für Büros. In strategisch wichtigen Abteilungen wie Entwicklung und IT sind Zutrittsberechtigungen für Mitarbeiter, Besucher und Lieferanten äusserst wichtig. Alle Bewegungen müssen kontrolliert, Zugangsmittel wie Ausweiskarten müssen Personen sicher zugeordnet werden können. Dies bewerkstelligen unsere Software-basierten Systeme. Bereiten Sie Ihren Mitarbeitern und Besuchern ein sicheres Willkommen – durch sichere und repräsentative Haupteingänge mit modernen Türsystemen.

Arealabsicherung

Insbesondere die Standorte grösserer Unternehmen umfassen häufig mehrere Gebäude und eventuell zugehörige Areale. In vielen dieser Bereiche gehen ständig Menschen ein und aus, der Überblick geht so schnell verloren. Aus diesem Grund braucht es eine ganzheitliche Kontrolle des Personenverkehrs und eine sinnvolle Zutrittskontrolle für Büros – vor allem in besonders sensiblen Bereichen.

Solche sicherheitsrelevanten Areale und Grenzen gibt es nicht nur innerhalb, sondern auch ausserhalb von Gebäuden.  Für ein effizientes Arbeiten ist es wichtig, dass der Personenstrom ungehindert in alle Richtungen fliessen kann. Gleichzeitig darf kein Areal ungesichert sein und es braucht eine Kontrolle der Autorisierungen für alle Personen, die kommen und gehen.

Die Zutrittskontrolle von KleverKey für Bürogebäude und zugehörige Areale stellt hierfür die ideale Lösung bereit: digitale Schliesssysteme. Wir entwickeln unsere bewährten Produkte kontinuierlich weiter und passen sie an die verschiedensten Anwendungsmöglichkeiten an. Unsere Zutrittskontrollsysteme für Areale umfassen Hardware-Komponenten wie elektronische Türzylinder und Leser für den Aussenbereich womit Türen und Tore gesteuert werden können. Sicherheit ist damit in jedem Areal planbar.

Selbst Firmenparkplätze sind sensible Bereiche, die es zu organisieren und zu sichern gilt. Diese in der Regel räumlich begrenzten Flächen werden von Mitarbeitern, Lieferanten und Besuchern genutzt. Die Verantwortlichen ringen mit der Aufgabe, jederzeit den Überblick über die Anzahl und die Art der Personen und Fahrzeuge auf dem Gelände zu behalten. Damit der Verkehrsstrom flüssig bleibt und die Sicherheit nicht leidet, sollte die Zufahrt kontrolliert erfolgen. So vermeiden Sie, dass mehr Fahrzeuge auf das Gelände fahren, als Stellplätze vorhanden sind. Sie sorgen für Planbarkeit und nutzen dafür digitale Mittel.

Erstaus­rüstung oder Retro­fit

Natürlich eignet sich ein KleverKey Zutrittskontrollsystem bestens für die Einrichtung Ihrer Firmenzugänge und Büroräume. Sie bekommen ein flexibles System, das mit Ihren Anforderungen wächst, und zwar ohne tief greifende Systemumstellungen.

Für Firmen, die Ihre Räume und Zutritte bis heute konventionell oder mit einer anderen Zutrittslösung sichern, ist die nachträgliche Installation resp. das Retrofit erstaunlich einfach und mit wenig Aufwand zu bewerkstelligen. 

Retrofit im Handumdrehen

Referenz

«Als digitale Agentur leben wir zeitgemässe Arbeitsformen und sind immer wieder mit der Herausforderung konfrontiert, rasch und unkompliziert temporäre Berechtigungen vergeben zu können für den Zugang zu unserem Office. Mit KleverKey konnten wir dem Schlüsselchaos ein Ende bereiten – temporäre Berechtigungen können jederzeit und ortsunabhängig vergeben und wieder entzogen werden.»

__________________

Peter Whinyates
Managing Partner
WONDROUS LTD

Referenz Zutrittskontrolle für Dienstleistungsunternehmen
Eingangsbereich Dienstleistungsfirma

Produkte zur Sicherung von Büro­gebäuden und Büro­räumen

Schliesszylinder für die Sicherung Ihrer Büros

Für die Zutrittskontrolle von Bürogebäude ideal geeignet sind unsere robusten und bequem zu bedienenden Schliesszylinder. Diese werden elektronisch gesteuert und ersetzen damit mechanische Zylinder. Die Türöffnung erfolgt durch die Autorisierung per Smartphone oder SmartcardEs können auch zeitgesteuerte Öffnungen und Schliessungen programmiert werden. 

Die hochwertigen Schliesszylinder bieten bestmöglichen Schutz gegen das Anfertigen von Kopien der Schlüssel, intelligente Manipulation und gewaltsame Öffnung. Auf diese Weise unterstützen sie die Zutrittskontrolle für Ihre Büros optimal.


Produktfeatures
Schliesszylinder

Türdrücker für den Innen- oder Aussenbereich

Die elektronischen Türdrücker und -beschläge von KleverKey können an fast allen handelsüblichen Türen befestigt werden. Die Türdrücker sind in einem unauffälligen, zeitlosen Design gehalten und kombinieren Elektronik, Mechanik, Stromversorgung mittels Batterie und LED-Signalisierung auf kleinstem Raum. Einmal an der Tür angebracht, regeln sie den Zugang elektronisch – und stellen damit eine moderne, designorientierte Möglichkeit zur Zutrittskontrolle für Bürogebäude dar.

KleverKey bietet Ihnen verschiedene Varianten von elektronischen Türschlössern an – von der Standardanwendung bis zu Sicherheitstüren oder Türen für den Brandschutz. 


Produktfeatures

Wandleser für elektrische Tür- und Zugangssysteme

Unsere Wandleser ermöglichen Ihnen, elektrische Türöffner, elektrische Tür- und Torantriebe oder Aufzüge zu bedienen. KleverKey bietet eine ganze Reihe an elektronischen Wandlesern an. So haben wir beispielsweise ein Modell mit IP66-Schutz für den Ausseneinsatz im Portfolio, welches auch den widrigsten Witterungsbedingungen trotzt und hohen Belastungen stand hält. 


Produktfeatures
Leser mit Abdeckung Gira TX-44

Identifikation durch sichere Zutrittsmedien

Für die Identifikation und Verifikation gegenüber unserer Zutrittskontrolle für Bürogebäude können Sie verschiedene Identmittel nutzen. Dazu zählen unter anderem Ihr Smartphone mit der KleverKey App (via Bluetooth) oder aber eine Ausweiskarte, ein Schlüsselanhänger oder ein Transponder an einem Armband. Die entsprechenden Lesegeräte sind in der Lage, diese berührungslos zu erfassen


zum Shop

Verwaltungs­software

Die digitalen Lösungen von KleverKey sind deshalb so praktisch, weil sie den Verwaltungsaufwand für die Vergabe von Zutrittsrechten äusserst gering halten. Wir haben eine moderne und vielseitige Verwaltungssoftware entwickelt, mithilfe derer Sie die Schliessanlage für Büros über Ihren Browser steuern können. 

Die Software erleichtert die Bedienung und macht diese intuitiver und damit sicherer. Während früher viele Klicks oder der Gang zum Schloss nötig war, um Rechte an Besucher oder Mitarbeiter zu vergeben, ist die Rechtevergabe heute deutlich angenehmer und schneller. Aufgabenorientierte Dialoge mit der Software bieten Hilfestellung bei Fragen und Unsicherheiten und geben Ihnen die Möglichkeit, die Zutrittskontrolle treffsicher abzuwickeln. 

Unser hoher Standard in Sachen Sicherheit zeigt sich auch in anderen Funktionen. Beispielsweise können Sie ein Monitoring der Zutritte erstellen und Ihr Sicherheitssystem damit noch effektiver kontrollieren. Ein weiterer Pluspunkt in der Bedienung ist, dass die KleverKey Verwaltungssoftware auf allen mobilen Endgeräten über den Browser funktioniert – egal, ob Smartphone oder Tablet.

Berechtigungsmanagement

Verwaltung von Berechtigungen

Dashboard

Dashboard zur Systemübersicht

Was kostet eine Zutritts­kontrolle für Dienst­leistungs­betriebe?

Barchart TCO für KMU Zutrittskontrolle

Sie fragen sich, was eine Zutrittskontrolle für Ihr Dienstleistungsunternehmen kostet? Für diese Betrachtung gilt es die verschiedenen dafür relevanten Kostenarten zu beleuchten:

Anschaffungskosten: Preise für die Hardware wie Zylinder, Türdrücker, Leser o.ä

Lizenzkosten: Für die Softwarelösung und deren Wartung

Installationskosten: Die Komponenten müssen Verbaut werden. Dafür fallen entweder interne oder externe Kosten an.

Betriebskosten: Kosten, die bei Ihnen intern durch den Betrieb entstehen, z.B. Zeitdauer für die Verwaltung der Berechtigungen.

Im grafisch dargestellten Beispiel bilden wir die Kosten für ein KMU mit 30 Mitarbeitern ab. Das KMU hat 1 Eingangstüre und 4 Innentüren. Dabei werden verschiedene Systeme einander gegenübergestellt:

KleverKey Online (Cloud) Zutrittslösung: Hier ist keine Softwareinstallation vor Ort nötig. Die Verwaltung erfolgt über ein Cloud Portal. Die Schlösser werden über unserem Gateway und WiFi mit der Cloud verbunden. Über Bluetooth und RFID (NFC) werden die vernetzten Schlösser  angesteuert.

Offline Systeme: Die Schlösser sind nicht vernetzt und kommunizieren mit Smartcards über RFID – Mutationen müssen in der Regel an jedem einzelnen Schloss vor Ort durchgeführt werden.

Online «On Premise» System: Diese Systeme arbeiten mit einer vor Ort installierten und gewarteten Softwareumgebung; diese Systeme sind eher für grössere Firmen geeignet, wartungsintensiv und mit einem hohen Installationsaufwand verbunden. 

Online (Cloud) Zutrittslösung Competitor: Von der Funktionsweise mit dem KleverKey System vergleichbar aber von konkurrierenden Herstellern.

Erkenntnis

Mit ca. 810 CHF (740 EUR) jährlichen Betriebskosten ist das KleverKey Zutrittskontrollsystem im Vergleich zu den Konkurrenzsystemen günstig.

Offline Systeme kosten aufgrund der hohen Betriebskosten (Kosten für interne Ressourcen) mit 3460 CHF (3150 EUR) pro Jahr am meisten. 

«OnPremise» Syteme kosten ebenfalls 2720 CHF (2470 EUR) pro Jahr, wobei dies auf die aufwendige Installation zurückzuführen ist. 

Gegenüber anderen Online Systemen kann KleverKey aufgrund der niedrigen Installationskosten und aufgrund der einfach und effizient zu handhabenden Softwarelösung punkten, diese kosten 1830 CHF / 1660 EUR.

Elektro­nische Schliess­systeme für Büro­gebäude von heute: Setzen Sie auf KleverKey

Egal, ob Sie ein Zutrittskontrollsystem für Areale im Aussenbereich, für Innenräume oder für die Gebäudesicherung wünschen – wir bieten Ihnen Komplettlösungen an. Wir beraten Sie nicht nur umfassend zu all unseren Produkten, sondern stehen Ihnen auch nach Inbetriebnahme Ihrer Schliessanlage für Bürogebäude zur Seite.

Sie interessieren sich für eine moderne Schliessanlage für Bürogebäude? Dann melden Sie sich noch heute mit einer unverbindlichen Anfrage bei uns. Unser Kundenservice lässt Ihnen zeitnah ein kostenloses Angebot für ein Schliesssystem für Ihre Büroräume zukommen – und beantwortet natürlich auch gerne all Ihre Fragen rund um das Thema Schliesssysteme für Büros.

Wünschen Sie ein Angebot oder eine persönliche Beratung?

Kontaktmöglichkeiten